Ihr Kind 3-5 Jahre

Die Schatzsuche

Die Schatzsuche


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Was Sie brauchen: nur Papiere, Stifte, Schätze: eine kleine Tüte Süßigkeiten oder ein Quadrat Schokolade ...

• Was Sie brauchen : nur Papiere, Stifte, Schätze: eine kleine Tüte Süßigkeiten oder ein Quadrat Schokolade ...

Wie bereite ich es vor?Stellen Sie sich einen Rundgang in Ihrer Wohnung vor: Ausgangspunkt ist die Bank des Aufenthalts, dann der Fernseher, der Korridor, der zur Küche führt, der Kühlschrank, der Schrank, der Portemonnaie des Eingangs ... bis ein Schatz verborgen wird, zum Beispiel in einer Truhe oder unter Ihrem Bett. Seien Sie vorsichtig, vermeiden Sie gefährliche Orte (den Ofen oder den Schrank, in dem sich die giftigen Produkte befinden).

Draußen in Ihrem Garten oder auf dem Platzes ist noch besser. Beginnen Sie mit einem großen Baum auf dem Hof ​​und gehen Sie dann auf der Terrasse zum Briefkasten.

Denken Sie über die Anzahl der Schritte nachDas bestimmt die Spieldauer: Ein Dutzend reicht für 5-Jährige.

Nummerieren Sie die Schritte in loser Schüttung. Bei jedem Schritt (unter einer Bank, in der Tasche eines Mantels ...) müssen Sie ein Wort verstecken, auf dem der nächste Schritt angezeigt wird. Fühlen Sie sich frei, die Botschaften zu variieren: Scharade, Rebus, Foto, kleines Gedicht oder Rätsel wie: "Direction the ..., alles weiß, alles groß. Wir legen die Butter weg, die Sahne, die Milch! Aber vor allem nicht Baumwolle, Spielzeug und Spielzeug ... "Und auf den Kühlschrank werden Sie natürlich die Botschaft des nächsten Schritts geklebt.

 



Bemerkungen:

  1. Bevin

    Meiner Meinung nach ist dies nicht logisch

  2. Bradley

    Welche Worte ... großartig, der bemerkenswerte Satz



Eine Nachricht schreiben