Erste

Gracienne - Bedeutung und Herkunft


Herkunft des Vornamens:

Älteste, Franzosen, Latiner

Bedeutung des Namens:

Der Name Gracienne stammt aus dem Lateinischen gracia Bedeutung "Anerkennung". Es ist auch eine Ableitung von Graziella, was "Gnade" bedeutet.

Prominente:

Immer noch keine bekannte Berühmtheit. Ihre kleine Prinzessin kann sein?

Gracien wurde 1439 in Jugoslawien geboren und war ein Küstenmotorschiff an der Adriaküste. Er verkaufte alle seine Besitztümer und trat in die Reihen der Augustinermönche von Padua ein, nachdem er von einer Predigt in einer Kirche in Venedig berührt worden war. Sein Leben war ein Beispiel für Heiligkeit, denn er erledigte alle Geschäfte im Kloster. Er ist verstorben im Jahr 1509.

Sein Charakter:

Gracienne ist eine nachdenkliche Person, die es mag, sich in Einsamkeit zu entspannen. Sie schätzt ihre eigene Firma und entwickelt ihre Autonomie sehr früh, um aus den kompliziertesten Situationen herauszukommen. Aufgewachsen pflegt sie ihren Sinn für Analyse und wird eine gute Beobachterin. Schon in jungen Jahren wird es ihn ermutigen, seine Neugier zu kultivieren. Ihre Lebhaftigkeit macht dieses kleine Mädchen zu einer brillanten Schülerin. Wenig, wir bemerken ihre Empfänglichkeit. Mitfühlend geht sie leicht zu anderen, zeigt Verständnis und Zuhören. Die Freundlichkeit von Gracienne macht sie zu einer Person, die immer bereit ist zu dienen und sein Gefolge durch seine Sensibilität berührt.

Derivate:

Graziella, Grace und Gratienna.

Sein Geburtstag:

Die Gracienne stehen am 22. Dezember im Rampenlicht.

Suchen Sie einen Namen

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • ich
  • J
  • K
  • die
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Top Namen

Königliche Namen

Verbotene Namen auf der Welt

Andere Namen nach Themen>

Video: GracieneAmigo Espírito Santo (Februar 2020).