Erste

Cyril - Bedeutung und Herkunft

Cyril - Bedeutung und Herkunft



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Herkunft des Vornamens:

Griechen

Bedeutung des Namens:

Für einen Jungen, der im Leben erfolgreich sein will, ist Cyril der perfekte Name. Es kommt in der Tat vom griechischen Begriff "Kurios", was "Meister" und auch "Dem Göttlichen ergeben" bedeutet.

Prominente:

Cyril Collard, französischer Musiker, Schriftsteller, Schauspieler und Regisseur. Sein 1992 erschienener Film "Les Nuits Fauves" wurde von vier Caesar gekrönt.
Cyril Hanouna, Kolumnist, Schauspieler, TV-Produzent, TV-Moderator und französischer Radiomoderator.
Cyril Aubin ist ein französischer Schauspieler.
Cyril Cinélu ist ein Sänger aus Martinique. Er ist der Gewinner der Star Academy 2006 Edition.
In der Welt des Sports sind Cyril Baille (Rugbyspieler) und Cyril Chapuis (Fußballspieler französischer Herkunft).
Der heilige Kyrill lebte von 350 bis 386 als Bischof von Jerusalem zu einer Zeit, als die Religionsfreiheit in den Reichen von Ost und West gewährt wurde. Der heilige Kyrill gilt bis heute als einer der Kirchenväter.

Sein Charakter:

Cyril ist ein geheimer Charakter, zurückhaltend und introvertiert. Er hat ein gutes Gespür für Beobachtung und mag irgendwann etwas schüchtern wirken. Cyril kann hartnäckig sein, um ein Ziel zu erreichen, das ihm am Herzen liegt.

Derivate:

Cyril, Cyril, Cyrielle, Cyrilla und Cyrillia.

Sein Geburtstag:

Cyril wird wie Saint Cyrille am 18. März gefeiert.

Suchen Sie einen Namen

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • ich
  • J
  • K
  • die
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Top Namen

Königliche Namen

Verbotene Namen auf der Welt

Andere Namen nach Themen>