Galerien

Die Kieselsteine ​​haben Spaß!

Die Kieselsteine ​​haben Spaß!



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Sehen Sie sich die Diashow an

Alle Kinder lieben es, Kieselsteine ​​zu sammeln ... sie nicht nur aufzuheben, sondern mit ihnen zu spielen! Domino-Spiel mit Kieseln, Kiesel-Puzzle, Malen z'animos ... Zeichnen Sie Ideen, um Spaß in unserer Auswahl zu haben.

eltern

Die Kieselsteine ​​haben Spaß! (5 fotos)

Das Domino-Spiel

Ein Domino-Spiel muss nicht schwarz-weiß sein! Bunt, noch schöner!
Sammeln Sie während Ihrer Spaziergänge 24 flache Kieselsteine. Waschen und trocknen lassen.
Wählen Sie 6 einfache Symbole aus, wie z. B. eine Sonne, einen Stern, eine Blume, ein Herz, eine Kugel oder einen Baum.
Malen Sie auf jeden Stein zwei Bilder mit einer Trennlinie zwischen ihnen. Jedes Bild muss mindestens dreimal erscheinen. Umfassen Sie Ihre Dominosteine ​​für ein besseres Outfit.
Das Spiel
Jeder Spieler hat vier Dominosteine, die restlichen Dominosteine ​​werden verdeckt auf einen Stapel Picks gelegt.
Zu Beginn wird ein Domino in die Mitte des Tisches gestellt. In jeder Runde müssen die Spieler links oder rechts einen Domino mit demselben Symbol platzieren. Wenn ein Spieler keinen entsprechenden Domino hat, zieht er.
Der Gewinner ist derjenige mit den wenigsten Dominosteinen am Ende des Spiels.

Der König des Berges

Bilden Sie einen Berg von eher flachen Steinen.
Dann beginnt das Spiel: Jeder Spieler muss einen Stein entfernen, ohne dass der Berg einstürzt.
Wenn der Berg abblättert, muss er den Stein wieder darauf legen. Wenn sich der Berg nicht bewegt hat, behält er seinen Stein.
Der Gewinner ist derjenige, der 10 Steine ​​gesammelt hat oder, wenn der Berg eingestürzt ist, derjenige, der die meisten hat. Hier ist der "König des Berges".

Das Hausrätsel

Für dieses Spiel benötigst du 16 Steine, so flach wie möglich.
Platzieren Sie sie wie abgebildet und zeichnen Sie mit Markierungen und Markierungen Serpentinenmuster (lassen Sie sich vom Foto inspirieren), um ein nahtloses Muster zu erstellen.
Mischen Sie die Steine ​​und bitten Sie Ihr Kind, das Puzzle zusammenzusetzen. Nicht einfach!

Key-Stein

Sammeln Sie mit Ihren Kindern Steine ​​in verschiedenen Formen.
Jeder wählt seinen Favoriten: den mit einer Beule, den mit einem kleinen Stern ... hält ihn für einen Moment in der Hand, um sich die Form zu merken und auf dem Tisch zu posieren.
Die Spieler verbinden sich die Augen, dann versucht jeder, "seinen" Stein zum Anfassen zu finden.

Die z'animos

Die Steine ​​sind wie Wolken: Wenn man sie lange genug betrachtet, sieht man Tierformen: Hühner, Käfer, Schnecken, Fische - oder sogar fantastische Tiere und Fabelwesen.
Verwenden Sie die Fantasie Ihrer kleinen Spieler und bitten Sie sie, das Tier, das sie sich vorgestellt haben, auf die Steine ​​zu malen. Was für ein schönes Geschenk für einen Geburtstag oder einen Freund.